Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is EstateLite Plone Theme
Sie sind hier: Startseite / News / David Ovsievitch & Katarina Stefkova überzeugen in Belgrad

David Ovsievitch & Katarina Stefkova überzeugen in Belgrad

29.09.-01.10.2017 - Belgrad (Serbien)

Wie schon in den vergangenen Monaten zog es unsere Spitzenpaare auch an diesem Wochenende zu internationalen Turnieren. David Ovsievitch & Katarina Stefkova hatten sich eine Turnierveranstaltung in Belgrad (Serbien) ausgesucht und auf dem Plan stand nicht nur ein Start, sondern gleich drei verschiedene Turniere.

Im WDSF U21 Lateinturnier, bei dem ausschließlich Paare an den Start gehen dürfen, die das 21 Lebensjahr noch nicht überschritten haben, präsentierten sich David und Katarina bereits sehr gut. Sie erreichten dort das Finale und dort den 3. Platz.

Im WDSF Rising Star Lateinturnier (34 Paare) wollten Katarina und David diesen Erfolg natürlich wiederholen, da neben ihnen auch einige Paare auf dem Parkett standen, die ebenfalls im U21-Turnier gestartet waren. Dennoch traten David und Katarina gewohnt souverän auf und präsentierten eine sehr gute Technik. Dies fiel auch dem Wertungsgericht auf, sodass sie sich für das Finale qualifizieren konnten. 
Mit Paaren aus Lettland, Bulgarien, Slowenien und Russland war das Finale sehr osteuropäisch dominiert. David und Katarina vertraten die schwarz-rot-goldenen Farben jedoch sehr gut. Mit zwei dritten Plätzen sowie drei zweiten Plätzen erreichten die beiden am Ende das Treppchen und dort den 2. Platz.

Am Sonntag stand dann das dritte Turnier auf dem Programm: das WDSF World Open Lateinturnier mit insgesamt 68 Paaren. David und Katarina überzeugten auch hier das Wertungsgericht und konnten sich für die 24er-Runde (Viertelfinale) qualifizieren. Am Ende erreichten die beiden den 21. Platz und waren damit bestes DTV-Paar in diesem Turnier.

EstateLite Plone Theme by Quintagroup © 2005-2012