Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is EstateLite Plone Theme
Sie sind hier: Startseite / News / NRW-Pokal der Senioren 2017

NRW-Pokal der Senioren 2017

04./05.11.2017 - Köln

Am vergangenen Wochenende (04./05.11.2017) fand in Köln die dritte und somit letzte Runde des diesjährigen NRW-Pokals der Senioren II - IV in den Standardtänzen statt. Viele Paare hatten sich auf den Weg in den TSC Mondial Köln gemacht, um noch im Gesamtranking ihrer jeweiligen Startklasse mitzumischen.
Auch viele TD-Paare waren am Start. Einige von ihnen hatten schon an den ersten beiden Turnierwochenenden viele "Pokal-Punkte" gesammelt und durften sich daher berechtigte Hoffnungen auf einen Treppchenplatz machen. Besonders am letzten Turniertag räumten die TD-Paare dann nochmal richtig ab!

In der Startklasse der SENIOREN II B STANDARD erreichten Arndt Frederik & Magdalena Tillmann sowohl am Samstag als auch am Sonntag in Köln den 1. Platz und durften den obersten Treppchenplatz besteigen. Da sie auch am ersten Turnierwochenende des NRW-Pokals zweimal den 1. Platz erreicht hatten, belegten sie am Ende in der Gesamtwertung auch den 1. Rang und sind Sieger des NRW-Pokals 🏆!  Das harte Training hat sich also bezahlt gemacht. Die beiden freuten sich sichtlich über ihren Sieg und wurden von den übrigen TD-Paaren zu ihrem Erfolg beglückwünscht.

In der Startklasse der SENIOREN III B STANDARD gab es am Ende sogar gleich zwei Treppchenplätze in der Gesamtwertung zu feiern. Wolfgang Göbel & Jutta Spiess hatten insgesamt vier der sechs Turniere getanzt und dabei drei dritte Plätze sowie einen zweiten Platz erreicht. Damit belegten sie in der Gesamtwertung den Bronzerang.
Gerhard Behne & Christine Bartels hatten in diesem Jahr sogar alle sechs NRW-Pokalturniere getanzt und konnten gleich fünfmal das Treppchen erreichen. Mit diesen Ergebnissen waren sie von der Konkurrenz nicht mehr einzuholen und durften sich über den Sieg im NRW-Pokal 2017 🏆 freuen. 

Und noch ein weiteres TD-Paar war in diesem Jahr sehr fleißig: Manfred & Angelika Schütten hatten ebenfalls alle sechs Turniere der SENIOREN IV A STANDARD getanzt. Dabei erreichten sie viermal das Treppchen und durften sich über zwei Turniersiege freuen. In der Pokal-Gesamtwertung erreichten sie am Ende den Silberrang.


🚩 DIE ERGEBNISSE VON SAMSTAG (04.11.) IN DER ÜBERSICHT:

SENIOREN II B STANDARD
• Arndt Frederik Tillmann / Magdalena Tillmann - 1. Platz 🏆

SENIOREN III C STANDARD
• Christian Vogelsang / Ute Vogelsang - 2. Platz

SENIOREN III B STANDARD
• Wolfgang Göbel / Jutta Spiess - 3. Platz
• Gerhard Behne / Christine Bartels - 12. Platz

SENIOREN III A STANDARD
• Manfred Kehl / Monika Kehl - 10. Platz
• Ingo Turski / Martina Krannich - 11.-12. Platz

SENIOREN IV A STANDARD
• Manfred Schütten / Angelika Schütten - 5. Platz

 

🚩 DIE ERGEBNISSE VON SONNTAG (05.11.) IN DER ÜBERSICHT:

SENIOREN II B STANDARD
• Arndt Frederik Tillmann / Magdalena Tillmann - 1. Platz 🏆

SENIOREN III C STANDARD
• Christian Vogelsang / Ute Vogelsang - 1. Platz 🏆

SENIOREN III B STANDARD
• Gerhard Behne / Christine Bartels - 1. Platz 🏆
• Wolfgang Göbel / Jutta Spiess - 3. Platz
• Christian Vogelsang / Ute Vogelsang - 8.-9. Platz

SENIOREN III A STANDARD
• Manfred Kehl / Monika Kehl - 9. Platz

SENIOREN IV A STANDARD
• Manfred Schütten / Angelika Schütten - 4. Platz

EstateLite Plone Theme by Quintagroup © 2005-2012