Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is EstateLite Plone Theme
Sie sind hier: Startseite / News / DTV-Rangliste Latein in Düsseldorf

DTV-Rangliste Latein in Düsseldorf

18.02.2018 - Düsseldorf

Der Boston-Club Düsseldorf war Ausrichter des zweiten DTV-Ranglistenturniers 2018 in den Lateintänzen und zwei TD-Paare waren mit am Start. Insgesamt gingen in der Vorrunde 19 Paare der deutschen Spitze an den Start. Sowohl David Ovsievitch & Katarina Stefkova als auch Vinzenz Dörlitz & Albena Daskalova schienen einen guten Tag erwischt zu haben, denn sie präsentierten sich sehr frei und überhaupt nicht nervös. 

David und Katarina erhielten in der Vorrunde 23 Kreuze durch das Wertungsgericht und qualifizierten sich damit für die Zwischenrunde. Auch Albena und Vinzenz schafften diesen "Sprung" ohne Probleme und erhielte sogar die volle Kreuzanzahl von jedem der sieben Wertungsrichter/innen. 
Im Semifinale fehlten Katarina und David leider einige Kreuze, um sich für die Endrunde zu qualifizieren. Am Ende belegten die beiden den get. 7. Platz, womit sie das Finale denkbar knapp verpassten. 

Besser lief es für ihre Teamkameraden Albena und Vinzenz, die im Semifinale mit 34 Kreuzen als drittbestes Paar des Turniers in das Finale tanzten. Und auch der Start in die Endrunde lief sehr erfolgreich für die beiden, denn sie konnten in der Samba die Majorität an 2er-Wertungen auf sich vereinen, was sie im Chacha wiederholen konnten. Diese Majorität mussten sie dann jedoch in der Rumba abgeben und erreichten Rang 3, ebenso wie im Pasodoble. Daher musste der Jive entscheiden. Mit der Wertung 3-3-4-3-3-2-2 verpassten Vinzenz Dörlitz & Albena Daskalova zwar knapp den Silberrang, konnten sich mit dem 3. Platz aber einen Platz auf dem Treppchen sichern.

 

doerlitz_daskalova_dtv_rangliste_lat_20180218_fotocreit_privat.jpg
Vinzenz & Albena wurden lautstark unterstützt von Wilhelmine Wolff & Markus Völker.
(Foto: Privat)

EstateLite Plone Theme by Quintagroup © 2005-2012