Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is EstateLite Plone Theme
Sie sind hier: Startseite / News / Finale für Dörlitz & Daskalova

Finale für Dörlitz & Daskalova

12.11.2017 - Usti nad Labem (Tschechien)

Usti nad Labem - was sich mehr wie ein lateinisches Gebet im Sonntagsgottesdienst anhört war vielmehr der tschechische Austragungsort des WDSF Int. Open Lateinturniers, an dem Vinzenz Dörlitz & Albena Daskalova am vergangenen Wochenende teilnahmen. Insgesamt vier deutsche Paare gingen neben 42 weiteren Paaren im international besetzten Starterfeld an den Start.

Erst am vorangegangenen Wochenende konnten sich Albena und Vinzenz beim World Open Lateinturnier in Slowenien auf Rang 13 tanzen und hatten damit einmal mehr bewiesen, dass sie einem starken internationalen Starterfeld gewachsen sind. Dies bestätigten sie nun auch in Tschechien. Von der Vorrunde tanzten sie sich über eine Zwischenrunde bis ins Semifinale. Im Semifinale war der Druck der Konkurrenz schon sehr groß, jedoch ließen sich Albena und Vinzenz davon nicht beirren. Mit dynamischem und doch technisch sehr feinem Tanzen erhielten sie (noch immer) 47 von 65 möglichen Kreuzen und konnten sich somit für das Finale qualifizieren.

In der Final-Samba mussten die beiden knapp noch mit dem 6. Rang vorlieb nehmen. Ab dem folgenden Chacha ging es dann aber "bergauf". Im Chacha belegten sie Rang 5 und konnten in der Rumba sogar den 4. Rang mit sieben Wertungen von 1-4 erreichen. Mit zwei fünften Plätzen im Pasodoble und Jive belegten Vinzenz Dörlitz & Albena Daskalova am Ende den 5. Platz und dürfen damit eine weitere Finalplatzierung für sich verbuchen. 

➡️  DAS ERGEBNIS IN DER ÜBERSICHT

Nach dem Turnier ging es für die beiden dann auch direkt weiter nach Ludwigsburg. Dort nehmen die beiden am Training des "TEAM 13" statt und trainieren mit den Paaren der deutschen Latein-Spitze. Als "Abschluss" dieses Camps steht am kommenden Wochenende die Teilnahme am WDSF World Open Lateinturnier im österreichischen Wien auf dem Plan. Unsere Daumen sind - natürlich - weiterhin gedrückt! 

 

doerlitz_daskalova_wdsf_int_open_lat_tschechien_20171112_fotocredit_privat.jpg
Vinzenz Dörlitz & Albena Daskalova belegten Platz 5 im WDSF Int. Open Lateinturnier
(Foto: Privat)

EstateLite Plone Theme by Quintagroup © 2005-2012