Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is EstateLite Plone Theme
Sie sind hier: Startseite / News / Finale und Aufstieg für Wolfgang Göbel & Jutta Spiess

Finale und Aufstieg für Wolfgang Göbel & Jutta Spiess

21.01.2018 - Oberhausen

Fünf TD-Standardpaare traten am vergangenen Sonntag (21.01.2018) beim TC Royal Oberhausen an und erreichten - wieder einmal - sehr gute Ergebnisse. 

Besonders gut lief es an diesem Tag für Wolfgang Göbel & Jutta Spiess, die im Turnier der SEN III B Standard auf das Parkett traten. Insgesamt 12 Paare traten in der Vorrunde an und Jutta & Wolfgang präsentierten sich von Beginn an sehr souverän. Dabei erhielten sie von fast allen Wertungsrichter(inne)n die volle Kreuzzahl und qualifizierten sich für die Endrunde (nur ein Wertungsrichter muss die beiden auf dem Parkett scheinbar übersehen haben). 

Im Finale steigerten sie ihre Leistung dann nochmals und distanzierten sich von ihrer Leistung her deutlich von den meisten Finalpaaren. Im Langsamen Walzer belegten sie knapp noch den 4. Rang (mit einer 1er-Wertung), ab dem folgenden Tango konnten sie sich dann auf den 3. Rang tanzen. Am Ende belegten sie auch den 3. Platz. Damit durften Wolfgang & Jutta an diesem Tag nicht nur einen weiteren Treppchenplatz, sondern auch den Aufstieg in die A-Klasse feiern. Herzlichen Glückwunsch!

Auch die weiteren TD-Paare präsentierten sich sehr souverän. Die Ergebnisse in der Übersicht:

SEN II D STANDARD:
Alexander Rubinov / Olga Sokolova - 3. Platz

SEN II B STANDARD:
Roman Skora / Gabriele Ziegler - 8. Platz

SEN III B STANDARD:
Wolfgang Göbel / Jutta Spiess - 3. Platz + Aufstieg

SEN III A STANDARD:
Gerhard Behne / Christine Bartels - 4. Platz
Manfred Kehl / Monika Kehl - 8. Platz

EstateLite Plone Theme by Quintagroup © 2005-2012