Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is EstateLite Plone Theme
Sie sind hier: Startseite / News / Lateinformation startet in Regionalligasaison

Lateinformation startet in Regionalligasaison

24.02.2018 - Bochum

Die Lateinformation ist am vergangenen Samstag in die diesjährige Regionalligasaison gestartet. In der Bochumer Rundsporthalle, die den meisten Tänzer/inne/n inzwischen sehr vertraut ist, trat das Team von Stefan Korfmacher & Nico Rosendahl gegen die sieben weiteren Teams an, die in diesem Jahr in der TNW-Regionalliga starten. In der vergangenen Jahr konnte das Team den 4. Platz erreichen.

Das Team hatte sich in den vergangenen Wochen nochmal intensiv auf das Turnierdebüt vorbereitet. Leider lief es aber in der Vorrunde nicht so, wie erwartet. Einige kleine Fehler hatten sich eingeschlichen. Manch andere Teams hatten offenbar einen guten Tag erwischt und präsentierten sich fast fehlerfrei. Somit musste das Team die enttäuschende Nachricht entgegennehmen, dass es an diesem Tag nicht für die Qualifikation zum "Großen Finale" gereicht hat. 

Von dieser Nachricht ließ sich die Mannschaft jedoch nicht entmutigen. Im "Kleinen Finale" traten sie gegen die Teams aus Herford und Oberhausen an und dieses Mal lief es besser. Das Team zeigte einen dynamischen Durchgang und erhielt dafür die Wertung 6-6-7-7-7. Mit diesem Ergebnis belegte das Team in Bochum den 6. Platz.

 

🚩 TABELLE REGIONALLIGA WEST (NACH 1 VON 5 TURNIEREN)

1. Platz: 1. TSC Emsdetten 'young & old' A-Team (1)
2. Platz: Dance Sport Team Cologne A-Team (2)
3. Platz: VfL Bochum 1848 TSA A-Team (3)
4. Platz: TSC Brühl im Brühler TV 1879 A-Team (4)
5. Platz: TSG Blau-Weiss Hilden A-Team (5)
6. Platz: TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß A-Team (6)
7. Platz: FG TSK Schwarz-Gold Oberhausen/TSA des TuS Wickrath A-Team (7)
8. Platz: FG Grün-Gold TTC Herford/TSA im TV Ibbenbüren 1860 A-Team (8)

EstateLite Plone Theme by Quintagroup © 2005-2012