Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is EstateLite Plone Theme
Sie sind hier: Startseite / News / Wolfgang Göbel & Jutta Spiess erreichen Finale

Wolfgang Göbel & Jutta Spiess erreichen Finale

10.03.2018 - Osnabrück

Wolfgang Göbel & Jutta Spiess traten am Samstag (10.03.) in Osnabrück zu einem weiteren Turnier an. Das TSZ Creativ Osnabrück richtete das "Frühjahrs-Tanzturnier" im Kurhaus Bad-Rothenfelde aus. Für eine sehr schöne Atmosphäre war also schon mal gesorgt.

Jutta und Wolfgang starteten im Standardturnier der Senioren III A. Die Vorrunde begann mit insgesamt 12 Paaren. Jutta und Wolfgang erhielten in der Vorrunde 15 Kreuze und konnten sich damit für die Zwischenrunde mit acht Paaren qualifizieren. Obwohl die Wenigsten damit gerechnet hatten, dass es eine Zwischenrunde geben würde, gaben alle Paare auch in dieser Runde ihr Bestes. Für ihre Leistung in der Zwischenrunde erhielten Wolfgang und Jutta 20 Kreuze, konnten ihre Leistung also sogar steigern. 

Im Finale war die erste Wertung für den Langsamen Walzer bei allen Paaren sehr gemischt. Für Wolfgang und Jutta wurde es in diesem Tanz der fünfte Rang, wobei sie auch eine 1er-Wertung erhielten. Es folgte ein fünfte Rang im Tango sowie ein vierte Rang im Wiener Walzer. Nach den ersten drei Tänzen "pendelten" sich die Wertungen langsam ein, sodass Jutta und Wolfgang im Slowfox sowie im Quickstep jeweils den fünften Rang belegten. Am Ende belegten Wolfgang Göbel und Jutta Spiess in diesem Turnier den 5. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

EstateLite Plone Theme by Quintagroup © 2005-2012