Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is EstateLite Plone Theme
Sie sind hier: Startseite

Vereinsnachrichten

Anfänger- und Wiedereinsteiger-Clubkreis Donnerstags 20-22 Uhr.
Einstieg jederzeit möglich — 4 Wochen kostenlos schnuppern.

Line Dance Donnerstags 19-20 Uhr ab 11.01.2018.
11 Termine zu je 5 €. Zur Anmeldung.


Deutsche Meisterschaft HGR S-Kombination, DP und SEN III/II S-Latein

am 28. April 2018 im TD

Lateinformation verbessert sich

03.03.2018 - Bocholt

In Bocholt wurde das zweite Saisonturnier der aktuellen Regionalliga der Lateinformationen ausgetragen. Nach dem ersten Turnier blieb leider nicht viel Zeit zum Trainieren, da nur eine Woche zwischen diesen beiden Turnieren lag. Somit konnte der Selbstbräuner allerdings auf der Haut bleiben! ;-) 

In der Vorrunde zeigte das Team von Nicole Rosendahl & Stefan Korfmacher noch einige Schwächen in der Ausführung der Choreografie. Leider reichte es damit - wie schon vor einer Woche - nur für das "Kleine Finale". Im Finale verbesserte sich das Team dann aber in seiner Leistung und das spiegelte sich auch in der Wertung wieder. Mit 6-6-6-6-8 erhielt das Team fast alle Bestnoten in dieser Runde und erreichte damit den 6. Platz

Nun verbleiben rund 7 Wochen bis zum nächsten Turnier - also genug Zeit für einige Trainingseinheiten.

Lateinformation startet in Regionalligasaison

24.02.2018 - Bochum

Die Lateinformation ist am vergangenen Samstag in die diesjährige Regionalligasaison gestartet. In der Bochumer Rundsporthalle, die den meisten Tänzer/inne/n inzwischen sehr vertraut ist, trat das Team von Stefan Korfmacher & Nico Rosendahl gegen die sieben weiteren Teams an, die in diesem Jahr in der TNW-Regionalliga starten. In der vergangenen Jahr konnte das Team den 4. Platz erreichen.

Das Team hatte sich in den vergangenen Wochen nochmal intensiv auf das Turnierdebüt vorbereitet. Leider lief es aber in der Vorrunde nicht so, wie erwartet. Einige kleine Fehler hatten sich eingeschlichen. Manch andere Teams hatten offenbar einen guten Tag erwischt und präsentierten sich fast fehlerfrei. Somit musste das Team die enttäuschende Nachricht entgegennehmen, dass es an diesem Tag nicht für die Qualifikation zum "Großen Finale" gereicht hat. 

Von dieser Nachricht ließ sich die Mannschaft jedoch nicht entmutigen. Im "Kleinen Finale" traten sie gegen die Teams aus Herford und Oberhausen an und dieses Mal lief es besser. Das Team zeigte einen dynamischen Durchgang und erhielt dafür die Wertung 6-6-7-7-7. Mit diesem Ergebnis belegte das Team in Bochum den 6. Platz.

 

🚩 TABELLE REGIONALLIGA WEST (NACH 1 VON 5 TURNIEREN)

1. Platz: 1. TSC Emsdetten 'young & old' A-Team (1)
2. Platz: Dance Sport Team Cologne A-Team (2)
3. Platz: VfL Bochum 1848 TSA A-Team (3)
4. Platz: TSC Brühl im Brühler TV 1879 A-Team (4)
5. Platz: TSG Blau-Weiss Hilden A-Team (5)
6. Platz: TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß A-Team (6)
7. Platz: FG TSK Schwarz-Gold Oberhausen/TSA des TuS Wickrath A-Team (7)
8. Platz: FG Grün-Gold TTC Herford/TSA im TV Ibbenbüren 1860 A-Team (8)

S-Klassen-Meeting in Remscheid

24.02.2018 - Remscheid

Zwei TD-Paaren traten am vergangenen Samstag beim "S-Klassen-Meeting" in Remscheid ein. Bei dieser Veranstaltung richtet der TGC Blau-Gold Remscheid jährlich verschiedene Standard- & Lateinturniere der S-Klasse aus.

Tatjana Lusin & Thorsten Beigel sowie Susan & Bernhard Brockmann gingen im Turnier der SEN II S Standard an den Start und präsentierten eine souveräne Vorrunde. Verdient konnten sich beide Paare für die Endrunde qualifizieren. Gegenseitig unterstützten sich die beiden Paare dann auch in der Finalrunde. Bernhard & Susan Brockmann belegten am Ende den 5. Platz.
Thorsten Beigel & Tatjana Lusin hatten von Beginn an gezeigt, dass es schwierig werde könnte, an ihnen vorbeizuziehen. Auch das Wertungsgericht sah sie ganz vorne. Somit konnten sie das Turnier am Ende mit dem 1. Platz für sich entscheiden.

 

brockmann_beigel_lusin_sen_ii_s_std_20180224_fotocredit_privat.jpg

Skora & Ziegler überzeugen in Kassel

17./18.02.2018 - Kassel

Roman Skora & Gabriele Ziegler traten am vergangenen Wochenende (17./18.02.) in Kassel bei den "Nordhessischen Tanztagen" an und überzeugten auf ganzer Linie.

Am Samstag starteten sie in ihrer Startklasse, den SEN II in der B-Klasse Standard, und schafften es, sich für das Finale zu qualifizieren. In der Endrunde bestätigten sie dann durch gutes Tanzen, dass sie in das Finale gehören und belegten den 2. Platz.

Am Sonntag konnten sie den Erfolg der Finalqualifikation wiederholen. Unterstützt durch die Zuschauer am Flächenrand konnten Gabriele und Roman ihre Leistungen im Vergleich zum Vortag nochmal steigern und überzeugten damit auch das Wertungsgericht von sich. Das Ergebnis: 1. Platz!

Herzlichen Glückwunsch zu diesen guten Leistungen!

 

skora_ziegler_sen_ii_b_std_20180218_fotocredit_privat.JPG
Gabriele Ziegler & Roman Skora schafften an beiden Tagen den Sprung ins Finale, 
am Sonntag konnten sie das Turnier für sich entscheiden.

(Foto: Privat)

TOP12 für Dima Doga & Sarah Ertmer

17.02.2018 - Kopenhagen (Dänemark)

Dima Doga & Sarah Ertmer haben sich bei der WDSF Europameisterschaft Standard hervorragend präsentiert und einen grandiosen 12. Platz ertanzt. 

Von Beginn an begeisterten die beiden in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen sowohl die Wertungsrichter/innen als auch das Publikum mit ihrem technisch sehr guten und dynamischen Tanzen. Daher erhielten sie in den ersten Runden beinahe alle möglichen Kreuze der Wertungsrichter (60/60/55).

Ab dem Viertelfinale (= 24er-Runde) vergaben die Wertungsrichter/innen keine Kreuze mehr, sondern Punkte nach dem Scoring-System. Mit rund 175 Punkten im Viertelfinale qualifizierten sich Dima und Sarah als neuntbestes Paar für das Semifinale. Und auch in dieser inzwischen vierten Runde ließen die beiden in ihrer Leistung keineswegs nach. Mit jeweils 34.668 waren der Langsame Walzer sowie der Tango in dieser Runde ihre besten Tänze, insgesamt erhielten sie 172.586 Punkte

Damit belegten Sarah und Dima den insgesamt 12. Platz bei dieser Europameisterschaft und sicherten Tanzsport-Deutschland somit ein hervorragendes Ergebnis!

 

EstateLite Plone Theme by Quintagroup © 2005-2012