Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is EstateLite Plone Theme
Sie sind hier: Startseite

Vereinsnachrichten

 

Anfänger- und Wiedereinsteiger-Clubkreis Donnerstags 20-22 Uhr.
Einstieg jederzeit möglich — 4 Wochen kostenlos schnuppern.

Line Dance Donnerstags 19-20 Uhr ab 02.05.2019. Man kann jederzeit einsteigen und schnuppern.

Deutsche Meisterschaft der Junioren II Standard

Die neue Paarzusammenstellung Jan Janzen und Maria Sedin im Finale. Florian Schell & Christina Gidikas im Semifinale.

Jan und Maria tanzen erst seit der Woche vor der Landesmeisterschaft Jugend A-Standard (29.09.2012) und erreichten bei ihrer ersten Deutschen Meisterschaft das Finale. In der Endrunde gab es ein buntes Durcheinander in den Wertungen, wobei Jan und Maria am Ende auf Platz 5 landeten. Im starken Semifinale erreichten Florian Schell & Christina Gidikas den elften Platz.

Finale:

1. Mikael Tatarkin/Julia-Viktoria Puchinin, TZ Heusenstamm (6)
2. Aleksey Rovner/Elisabeth Wormsbecher, TSC Dortmund (10)
3. Dominik Stöckl/Katharina Belz, TSZ Stuttgart-Feuerbach (17)
4. Dragos Ana/Janette Kaiser, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim (19)
5. Jan Janzen/Maria Sedin, TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß (23)
6. Alexander Weber/Chantal Rahaus, Schwarz-Rot-Club Wetzlar (30)

Semifinale:

11. Florian Schell/Christina Gidikas, TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß

TD-Paare erfolgreich in Paris

Beim Saphir Cup in Paris konnten die TD-Paare gleich mehrere gute Platzierzungen für sich verbuchen. Im WDSF World Open STD Turnier erreichten Valentin Lusin & Renata Busheeva Platz 2, Dima Doga & Sarah Ertmer wurden 5. Bogdan Ianosi & Stefanie Pavelic erreichten in diesem starken Feld Platz 15.

Jan Janzen & Maria Sedin setzten sich bei den Jun  II LAT Turnier durch und belegten den 1. Platz und bei den Jun II STD ertanzten sie sich den 2. Platz.

Zwei TD-Paare im Finale der DM Standard 2012

Valentin Lusin und Renata Busheeva, sowie Dumitru Doga und Sarah Ertmer im Finale der Deutschen Meisterschaft Hgr S-Standard am 03.11.2012 in Mülheim

Bei der Deutschen Meisterschaft in Mülheim a.d.Ruhr bestritten gleich zwei TD-Paare das Finale.
Dimitru Doga und Sarah Ertmer, die letztes Jahr mit dem achten Platz knapp das Finale verpassten, schafften in diesem Jahr den Sprung ins siebenpaarige Finale und wurden Sechste.
Die TNW-Landesmeister Valentin Lusin und Renata Busheeva erreichten Platz vier und konnten ihren dritten Platz aus dem Vorjahr nicht verteidigen.
Die Podestplätze gingen an Benedetto Ferruggia und Claudia Köhler (Platz 1), Simone Segatori und Annette Sudol (Platz 2), sowie Anton Skuratov und Alena Uehlin (Platz 3).

Bogdan Ianosi und Stefanie Pavelic verpassten knapp den Sprung ins Semifinale und beendeten das Turnier auf Platz 14. Die beiden zeigten eine verbesserte und starke Leistung  und hätten gut ins Semifinale gepasst.

Als Neueinsteiger in der S-Klasse zeigten Alexej Iwlew und Rita Iwlew ebenfalls eine tolle Leistung und erreichten Platz 42 - und das von 64 gestarteten Paaren.

Das Finale:

1.Benedetto Ferruggia & Claudia Köhler, TSC Astoria Stuttgart
2.Simone Segatori & Annette Sudol, TSC Astoria Stuttgart
3.Anton Skuratov & Alena Uehlin, TTC München
4.Valentin Lusin & Renata Busheeva, TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß
5.Paul Lorenz & Ekaterina Leonova, Art of Dance, Köln
6.Dimitru Doga & Sarah Ertmer, TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß
7.Alexandru Ionel/Cordula-Patricia Beckhoff, Rot-Weiß-Club Kassel

14. Bogdan Ianosi & Stefanie Pavelic, TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß

42. Alexej Iwlew & Rita Iwlew, TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß

Susan und Bernhard Brockmann am 21.10.2012 in Baden-Baden erfolgreich

Susan und Bernhard Brockmann bei den Sem I B am 21.10.2012 in Baden-Baden erfolgreich.

Susan und Bernhard Brockmann tanzten sich am 21.10.2012 in Baden-Baden bei den Sen I B jeweils in Standard und Latein bis ins Finale und belegten dort Platz 5 in den lateinamerikanischen Tänzen, sowie Platz 3 in den Standardtänzen.

Einen herzlichen Glückwunsch zu den Platzierungen!

Deutsche Meisterschaft Senioren I S-Standard in Dresden

Bei den Deutsche Meisterschaft Senioren I S-Standard in Dresden am 27.10.2012 erreichten Michael & Andrea Steingen Platz 27. Dabei schrammten die Beiden knapp an der 24er-Runde vorbei.

 

Wir gratulieren sehr herzlich zu diesem Platz!

EstateLite Plone Theme by Quintagroup © 2005-2012